Sonntag, 2. November 2014

Geburtstagskleid

Ein ganz großer Herzenswunsch meiner Tochter ist es, noch das Kleid, das ich ihr zum 7. Geburtstag genäht habe, zu bloggen, bevor sie in 6 Wochen nun schon 8 Jahre alt wird... Ähmmm, räusper...

Damals steckten wir ja mitten im Umzug und dann war da noch die Sache mit unserem Dach, da habe ich es noch nicht mal geschafft, Fotos vom Kleid zu machen (Naja, Entschuldigung an mich: immerhin habe ich überhaupt ein Kleid genäht...).

Aber so ein Kleid soll das Kind ja das ganze Jahr begleiten und das tat dieses Kleid ganz ausgesprochen gut. Ich glaube, sie hat wenig Sachen so gern und oft getragen. Und so ist sie noch mal kurz ins Kleid geschlüpft für ein kleines Fotoshooting.

Nur mit dem Stillstehen hat's nicht klappen wollen. Die Schuld schiebe ich aber zu 100% auf den Schnitt!





Ihr habt es längst erkannt, oder? Natürlich ist es eine Elodie - das Drehkleid schlechthin! Es gehört ja auch zu meinen absoluten Nählieblingen. Es ist so blitzeschnell genäht und sieht einfach immer toll aus.

Diese war jetzt die erste eher schlichte Version. Der Stoff ist eine tolle dunkelblaue Baumwolle mit Stretch, die ich mal ganz günstig irgendwo erstanden hatte und die nur auf dieses Kleid gewartet hatte. Praktisch, so konnte ich den Reißverschluss sparen! Dazu nur silberfarbene Glitzernähte, etwas grauer Tüll, ein Schleifchen mit Talisman und zwei dezente "Sieben"-Stickereien.
Die Zeiten, wo man so ganz nach belieben Tüddeln konnte, sind irgendwie vorbei...




Ach ja, irgendwann war dann doch das Hirn schwummrig oder die Füße lahm...

 
Schnitt Kleid: Elodie von farbenmix

So, Wunsch erfüllt. Dann kann ich mich gedanklich ja mal Kleid Nummer 8 widmen...

Euch allen liebe Grüße
Hanna

Kommentare:

  1. Ein tolles Kleid. Ich habe den Schnitt auch, aber noch nicht genäht. Vielleicht sollte ich es nun in Angriff nehmen, bevor mein Töchterlein kein Interesse mehr an Drehkleidern hat. LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
  2. Elodie ist einfach toll! Ich warte drauf, dass die kleinste Enkelin auch den Drehwurm kriegt, dann nähe ich sie wieder. Alle Enkelinnen und die Nichte haben welche bekommen, und ich war jedesmal begeistert.
    Eine gute Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schönes Kleid. Ich finde ja den Schnitt total schön, leider ist meine Tochter schon zu groß, ich habe einfach zu spät mit dem Nähen angefangen.

    Liebe Grüße
    Phi

    AntwortenLöschen
  4. Ja, Elodie war auch hier der Lieblingsschnitt für Kleider. Aber mit 10 und 12 Jahren ist die Kleiderzeit eigentlich vorbei.... Schade eigentlich!!!! Dein Kleid ist auf alle Fälle toll auch ganz ohne großes Getüddel!!!!!

    LG Kerstin

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Hanna, ich bin gespannt auf Nummer ACHT und alles weitere auf diesem BLOG. Sei umarmt von Marion

    AntwortenLöschen