Montag, 18. November 2013

Ein ganz besonderer Tag

So, meine Lieben,
da bin ich wieder... Zurück aus der Versenkung an einem ganz besonderen Tag für mich:
denn gestern habe ich ENDLICH mein neues Reich bezogen!
Wir leben hier schon seit einiger Zeit so halb in den immer noch nicht fertigen Räumen und halb in der noch gänzlich unsanierten Wohnung unten, weil es einfach nicht fertig werden mag hier...
Aber so langsam kommen wir hier oben an! Es fehlen nur noch die Bäder, der Rest ist schon ganz gemütlich und seit gestern ist es nun auch einsatzbereit: mein Nähzimmer!
Noch ein bisschen kahl, noch nicht fertig eingeräumt, aber mit vieeel Platz und aufgebauten Nähmaschinen und dem Allertollsten: einem stehtischhohen Zuschneidetisch!




Klar, dass ich da gestern erst mal am Abend verschwunden war und zum Üben mit ein paar ganz einfachen Shirts nach dem Liebslingsschnitt für meine Tochter begonnen habe.
Ich sag Euch, es tat gut, mal wieder etwas Fertiges, Geschaffenes in den Händen zu halten! Einfach so! Nach dieser ganzen Bauerei, wo eigentlich jeden Tag irgendwas nicht so läuft wie man will, weiß man das erst richtig zu schätzen, wenn einfach mal was läuft, das man macht und man es am Ende fertig in den Händen halten darf. So einfach so. Ohne Anstrengung und dann noch mit Spaß!

Meine alte Fotoecke gibt es allerdings nicht mehr. Der Luxus der völlig leeren und ungenutzten Räume ist dem Luxus vieler schöner großer Zimmer gewichen. Wo ich früher also immer vor der abgefu***ten Tapete gestanden habe, ist jetzt mein wunderschönes neues Reich.
Mal sehen, wo ich zukünftig ein Plätzchen zum Knipsen finde. Heute also die Bilder auf den schönen neu aufgearbeiteten Holzdielen in meinem Zimmer.




Schnitt Shirt: kleinFanö von farbenmix

Ich wünsche Euch eine gute Woche und sage bis hoffentlich bald!
Eure Hanna,
die Euch wirklich seeehr vermisst hat, in den letzten Monaten!

Kommentare:

  1. wooow schön geworden und (noch) so toll aufgeräumt :0) - die pullis sind auch schick. wünsch dir noch viiiiiieeel spaß in deinem neuem reich!!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Shirts, das erinnert mich daran, dass meine Tochter auch noch ein paar braucht.
    Ich kann Dich gut verstehen, es ist toll so ein Erfolgserlebnis zu haben, wenn alles andere sich als schwierig erweist. Aber alles hat mal ein Ende. Ich hab mich gefreut, mal wieder etwas von Dir zu hören.

    Einen guten Endspurt.

    LG Phi

    AntwortenLöschen
  3. ... so schön siehts bei dir aus und die shirts sind auch toll geworde !

    viel spaß beim werkeln im neuen reich !

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh, tolles Nähzimmer und so schön groß. Der Zuschneidetisch sieht super praktisch aus. Viel Spaß in deinem neuen Reich.
    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  5. So viel Platz nur zum Nähen! Das war doch das lange Warten wert, oder? Die Shirts sind hübsch geworden.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. So ein tolles und helles Nähzimmer. Da macht das nähen doch gleich doppelt Spass.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  7. Schön wieder von dir zu hören. Beneidenswert dein schönes, großes, helles Nähzimmer. Dafür hat sich die Schufterei doch wirklich gelohnt. Ach ja unser Treffen war ein voller Erfolg. Es war herrlich entspannend und lehrreich. Wir haben auch schon den Termin fürs nächste Treffen. Kannst dir ja mal den 02.02.14 vormerken. Wir sehen uns ja bestimmt vorher nochmal auf einem der vielen Weihnachtsbasare. LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Willkommen zurück in der Nähbloggerwelt, Hanna!
    Toll ist es geworden Dein neues Nähreich, da hat sich die Mühe auf alle Fälle gelohnt. Ganz viel Spaß im neuen Nähreich!

    Herzlichen Grüße
    Ansilla

    AntwortenLöschen
  9. EIn Traum-Nähzimmer - Toll!!!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  10. Wow, so ein wunderbares Nähzimmer!!! Toll, da kommt purer Neid auf, wo ich doch nur im Wohnzimmer auf- und abbauen muss... ;o)

    Ich wünsche dir gaaaanz viel Spaß in deinem neuen Traumreich, du hast es dir nach der ganzen Baugeschichte echt verdient!

    Liebste Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen