Samstag, 19. März 2011

Babykombi für Japan

ACHTUNG: 
aktueller Stand: 50 EUR
Gebot von Antje ohne Blog per Mail

Auch mich haben die Nachrichten aus Japan in den letzten Tagen sehr betroffen, haben mich immer wieder zum Rechner getrieben, in Erwartung der Nachricht, die ich eigentlich wünsche, nie lesen müssen. Sie strömen auf mich ein, aber ich habe das Gefühl, dass sie zu gewaltig sind, um sie überhaupt zu begreifen. Sie haben mich in eine Art Starre versetzt, in eine Ohnmacht - in der ich mich aber nicht wohlfühle.

Im großen Ganzen mag ich ein kleines Rädchen sein, aber ich bewege mich. Und wenn ich so viel bewegen kann, dass an andere Stelle auch nur einem geholfen werden kann, dann hat es sich schon gelohnt!

Die Kinder sind immer die größten Verlierer bei solchen Katastrophen. Sie kommen alle so rein und unbedarft auf diese Welt. Sie sind von uns Erwachsenen abhängig und so voller Vertrauen in uns. Schlimm, wenn die Katastrophe menschgemacht ist, aber auch allein eine so gewaltige Naturkatastrophe trifft sie am allerhärtesten und gibt ihnen eine schwere Hypothek für ihr Leben mit.
Um wenigstens ein paar von ihnen helfen zu können, möchte ich hier im Blog ein paar Babykleider anbieten, die ihr ersteigern könnt und deren gesamten Erlös ich World Vision spenden werde.

Die Kleider hatte ich im Sommer genäht, hochschwanger und unwissend, was da in mir drin ist. Als mein Sohn auf die Welt kam, konnte ich mich irgendwie nicht davon trennen, aber eigentlich brauche ich sie nicht und andere brauchen gerade sehr wohl!

Also liebe werdende Mamas und Papas, Tanten und Onkel. Ihr Großeltern und Paten, Freunde, Kollegen. Ihr alle, die das Glück habt, bald ein kleines Mädchen auf dieser Welt begrüßen zu dürfen.
Hüllt sie in Selbstgemachtes und helft dabei dem einen oder anderen Kind in Japan!

Das Set, das ich anbiete, beinhaltet folgendes:
  • 1x Pucksack Gr. 62/68,
    außen rosa/weiß gestreifter Sanetta-Jersey mit Vogelapplikation
    innen mit Molton gefüttert
    breiter Jerseybund (Sanetta), so dass er lange mitwächst
  • 1x Babyshirt Gr. 62/68
    pinker Sanetta-Ribjersey mit Blumenapplikation und Rollsaum
    genäht nach der Zwergenverpackung von farbenmix
  • 1x Babyhose Gr. 62/68
    beeriger Hilco-Kuschelsweat mit pinken Punkten
    breiter pinker Jerseybund (Sanetta), so dass sie lange mitwächst
    genäht nach der Zwergenverpackung von farbenmix
  • 1x Schürzenkleid Gr. 74
    kann aber prima schon mit Gr.62/68 getragen weden
    beeriger Baumwollstoff mit Herzen
    komplett mit rosa Spitze umnäht
    genäht nach dem Christina-Schnitt von Mamu Design
  • 1x rosa Häkelmütze
    passt ca. mit 5-6 Monaten
    gehäkelt nach Beates Emily-Ebook
Alle Stoffe habe ich vorgewachsen und vorgetrocknet, die Nähte sind mit der Overlockmaschine versäubert.

Bieten könnt ihr bis Sonntag 27.März 2011 23:59 hier in den Kommentaren oder unter hanna(at)schwaibold(dot)net.











So, jetzt hoffe ich auf viele Angebote!

Ich danke Euch.
Hanna

PSSSSST.... über weitersagen würde ich mich sehr freuen!

Kommentare:

  1. Hallo

    Das ist ja süß.
    Da sage ich doch mal 10€

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Heute erreichte mich ein noch ein Gebot über 50 Eur per Email von Antje ohne Blog.

    LG von Hanna

    AntwortenLöschen