Samstag, 22. Dezember 2012

Mein Dezember - Teil 2: die Party

Ich hab es ja angekündigt: es geht weiter!
Nach dem Geburtstagsoutfit folgt nun - na, was glaubt Ihr!? - die Party selbst!

Meine Tochter ist eine begeisterte Trapezturnerin und möchte gerne mal Trapezkünstlerin werden. Da war es irgendwie klar, dass wir dieses Jahr einen Zirkusgeburtstag feiern!
Sie wünschte sich, mit den Kindern eine Zirkusvorstellung einzustudieren und am Ende allen Eltern vorzuführen. Überhaupt: mit 6 Jahren hat man schon ganz genaue Vorstellungen, wie so etwas auszusehen hat!

Naja, das hat sie wohl von mir ;-) Ich liebe es, mir so etwas zu überlegen! Und deshalb konnte ich auch nicht an mich halten und wir haben hier einen kleine Manege aufgebaut.


An der Decke haben wir Kreppapierstreifen als Zeltdach aufgehängt. Als Bühnenvorhang haben wir kurzerhand unseren Gästezimmervorhang umfunktioniert und darüber das absolte Hingucker-Highlight: unser blinkendes Circus-Schild.

Dazu haben wir aus Styrodur die Buchstaben ausgeschnitten, Löcher reingebohrt, mit Acrylfarben angemalt und schließlich mit unserem Weihnachtsfehlkauf, nämlich einer fürchterlich blinkenden Lichterkette versehen.
Das Teil war der Renner, sage ich Euch!


Auch sonst haben wir alles in weiß/rot dekoriert. War ja kein Problem so um Weihnachten das passende Material zu finden :-)


Unsere Kinderküche durfte an diesem Tag die Rolle des Kiosk übernehmen und wurde dazu auch etwas aufgehübscht.

 

Und weil ich gerade so schön drin war, habe ich noch ein Zirkusplakat entworfen, das wir an mehreren zentralen Stellen im Haus verteilt haben, und passend dazu neue Etiketten für die Biolimo, für Ketchup und Senf zu den bestellten Hotdogs gedruckt und nicht-fotographierte Popcorntüten nach dieser Anleitung gefaltet.

Es sah toll aus!



Und natürlich der Kuchen... Erst mal etwas ratlos, als ein Kuchen mit "Zirkuspferd und schöner Frau drauf" gewünscht war... Dann aber zum Glück die Idee gehabt, mir Pferd und Frau zu besorgen und nur die Manege drumrum zu backen...



Aber an ein Pferd ohne schöne Frau schließlich doch noch selbst drangetraut...

Und dann kam der große Moment als eine noch reichlich verschlafene Artisten erstmals die Bühne betreten durfte!


Und die Geburtstagskerzen ausgepustet hat.






Und noch ein wenig ge(be-)staunt hat....


... bevor sie sich in Schale geschmissen hat, um in Würde ihre Mitartisten zu empfangen.



Das Trapezkünstlerinnenoutfit haben wir übrigens noch in einer Hauruck-Aktion am Abend zuvor aus einem winzigen Fetzen Pailetten-Glitzer-Stoff aus einer Wundertüte genäht und mit allerlei Glitzer und Metall-Schlenker-Gedöns aus ebendieser Tüte verziert.
Anfangs etwas ratlos, angesichts dieser etwas...ähhh... gewöhnungsbedürftigen Dinge, waren sie nun ein Segen!

So, nun noch schnell eine Stärkung (ahh, da sind ja doch die Popcorntüten...)...


... bevor der große Auftritt stattfinden konnte!





Ja, wir hatten ein unheimlich tolles Fest und das trotz der sehr großen Menge an Kindern, die dieses Jahr aufgrund des Kitawechsels anwesend war. Alle haben toll mitgemacht und trotzdem haben wir immer wieder thematisch eingebunden viele schöne Spiele miteinander gemacht und am Ende konnten wir wirklich gute 20 min vorführen, was die Kinder sich ausgedacht haben. Da gab es Kugelläufer, natürlich Trapezkünstler, Seitänzer, Tigerdompteure, geschmeidige Wildkatzen, Gewichtheber, unheimlich lustige Clows, Akrobaten und einen tollen Zauberer.

Und wir hatten jede Menge Spaß!


Mit diesem so gar nicht weihnachtlichen Thema verabschiede ich mich erst mal und wünsche Euch allenvorsichtshalber schon mal wunderschöne Weihnachtstage mit Euren Lieben, die Ihr hoffentlich ganz entspannt genießen könnt!

Von mir hört Ihr dieses Jahr sicher noch mal mit Teil 3-x meines Dezembers...
Liebe Grüße von Hanna

Kommentare:

  1. Wow, das muss ja eine tolle Party gewesen sein! Und sowas mitten in der Weihnachtszeit so liebevoll und mit so tollen Details zu organisieren, Hut ab!
    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  2. ach herjeee.....ich bin platt und habe selten etwas so schönes gesehen! Toll....

    Dicker Beifall von mir.

    Ich wünsche Euch ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch.

    Winke winke...bis nächstes Jahr.

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Sensationell... ich bin echt baff... was für eine wunderschöne Party!!! Echt soooo schön!!!

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Whnsinn, was Du Dir für Mühe gegeben hast, unglaublich! deiner Tochter und den Gästen wird das ewig in Erinnerung bleiben! Ich versuche auch jedes jahr, meinem Mäuschen ein schönes Fest zu gestalten, heuer haben wir in einem Spielecenter gefeiert. Ich hatte zuerst meine Bedenken, ob das auch das Richtige ist, aber es war wirklich toll!
    Meine Tochter hat jan tatsächlich am 24.12. Geburtstag, da muß ich mich doppelt anstrengen, dass ich diesen verlust eines festtages ausgleiche!

    lg und frohe festtage, daxi

    AntwortenLöschen
  5. wow, wow, wow, da habt ihr euch aber ins zeug gelegt!!! und nochmals wow - wie gelenkig dein geburstagskind ist!!

    wirklich toll. ich mag große geburstagsparties :)

    auf diesem wege möchte ich euch aber außerdem ein wunderbares, besinnliches fest wünschen, liebe hanna.
    lasst euer jahr ruhig ausklingen und habt viel zeit für- und miteinander!

    alles liebe

    halitha

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn, ganz, ganz toll! So einen ähnlichen Geburtstag hatten wir auch mal...ich weiß nicht mehr, der wievielte es war, wir haben den aber immer noch in guter Erinnerung.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Also die Deko ist sensationell!
    Darüber hinaus ist das ein supertolles Mitmach-Thema. Hoffentlich greifen das noch viele andere auf!
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  8. Traumhaft!!! Ich möchte jetzt und auf der Stelle deine Tochter sein!!! :)
    So tolle Ideen, so wunderbar umgesetzt!!!
    Ich engagiere dich dann mal für des Sohnemanns nächste Geburtstagsparty :)

    Ganz liebe Grüße und dir auch fröhliche Weihnachten!

    AntwortenLöschen
  9. Oh mann, das ist sooo schön! Das wird allen Kindern lange in Erinnerung bleiben. Großartige Ideen, tolle Umsetzung und ein traumhaft schönes Erlebnis - klasse!!

    Und nun wünsche ich Euch ein schönes Weihnachtsfest! Bei uns wird morgen auch noch der zweite Geburtstag von unserem Mucki gefeiert und vielleicht erinnere ich mich in einigen Jahren an Eure tolle Zirkusfeier-Idee zurück und beschere meinem Sohnemann auch so ein tolles Zirkusfest - dann allerdings nicht am heiligen Abend...

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. hej hanna,
    ich wünsche dir frohe weihnachten und komm gut ins neue jahr!
    ganz liebe grüsse aus dänemark sendet dir
    ulrike

    AntwortenLöschen
  11. ... das bleibt bestimmt ein
    unvergesslicher geburtstag !

    happy birthday (nachträglich)
    der kleinen zirkus-artistin ♥

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen