Mittwoch, 19. September 2012

Me Made Mittwoch: verspätete Sommerkombi

Yippieeh, es ist Mittwoch. Ich bin wieder da. Und ich habe tatsächlich noch zwei sehr alte UFOs fertig bekommen, so dass ich Euch heute etwas Neues zeigen kann.


Also schnell Fotos machen!


Eigentlich war das ja als Sommerkombi gedacht.... Aber irgendwie lag es es den ganzen Sommer über zugeschnitten in meinem Reich herum und immer waren andere Dinge wichtiger, als sie endlich zu nähen...
Blöd, oder?!

Den Rock hatte ich noch vor dem Urlaub geschafft und so durfte er mit in den Koffer und einmal in sehr eigentlichen Bestimmung getragen werden - als richtig luftiger Sommerrock:





Heute war es mir barfuß aber irgendwie dann doch zu kalt...


Da habe ich also versucht, die inzwischen durch das passende fertige Top ergänzte Kombi etwas herbsttauglich zu kriegen...
In Utrecht sind längst alle Damen mit Stiefeln herumspaziert. Also durften heute erstmalig meine auch wieder an die Frau. Dazu Ringelkniestrümpfe und ein passendes Langarmshirt drunter.



Ich würde sagen: Puhhh.... Glück gehabt! Kann ich wohl doch noch ein paar Mal tragen dieses Jahr :-)


Schwarz, grau gelb hat für mich etwas von Winter. Wahrscheinlich weil ich sie zuletzt zusammen an der Wolljacke für den Junior vernäht habe. Trotzdem versprüht die Kombi in der Helligkeit (vor allem des Rocks) ein bisschen Erinnerung an heiße Urlaubstage...
Also als Spätsommerkombi gar nicht sooo schlecht...

Mit dem Rock bin ich überhaupt sehr zufrieden. Schön schlicht, aber nicht langweilig. Und diesmal habe ich auch nach dieser Anleitung etwas Weite herausgenommen, so dass er nicht ganz so üppig sitzt, wie mein erster Valeska-Rock, den ich trotzdem sehr liebe.
Der Stoff stammt übrigens aus Daxis Verlosung, wo ich das Glück hatte, ihn zu ergattern! Ich habe noch mehr draus gemacht. Das zeige ich aber ein anderes Mal...



Schnitt Rock: Valeska von farbenmix

Das Top ist dagegen eher so ein Naja-Teil. Leider hatte ich zu wenig von dem Rüschenband mit dem ich Ärmel und Ausschnitt eingefasst habe und zusammen mit der Tatsache, dass der graue Jersey (Stoffcoupon vom Stoffmarkt) sehr labbrig ist, sind nun die Kanten ziemlich schrumpelig, was angezogen zum Glück nicht sooo auffällt. Dann wollte ich eigentlich vorne ein bisschen einkräuseln. Aber durch Gummi und Labbrigkeit, ist die Kräuselung irgendwo verloren gegangen und zurück blieb nur eine unschöne Falte.

Außerdem war es mal wieder ein Probierstück, um endlich mit meiner Cover Freund zu werden. Irgendwie habe ich sie immer noch nicht so richtig eingestellt, aber immerhin werden die Nähe auf der rechten Seite nun gut und sie lässt nichts mehr aus. Auf der linken Seite finde ich die Nähte immer noch etwas locker. Außerdem finde ich es schwierig den Stoff gleichmäßig durchzuführen... Naja. Auf dem Programm stehen viele Shirts für den Junior zum Üben!
Gut gefällt mir am Shirt allerdings die Stickerei, die ich mal bei Urban Threads als Freebie ergattert habe. Ich finde, die passt perfekt zum Stoff des Rockes und überhaupt finde ich die so auch sehr schön!





So, jetzt habe ich meine ganze freie Zeit verschrieben :-) Trotzdem werde ich noch schnell mal bei Euch anderen Selbstnäherinnen im MMM-Blog vorbeischauen. Ich bin ja so neugierig!

Ich freue mich, dass der MMM weitergeht!

Liebste Grüße von
Hanna

Kommentare:

  1. schöne kombi.
    grau und gelb ist bei mir immer noch nicht durch.
    gefällt mir nach wie vor.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. dein outfit bekommt von mir die volle punktzahl! steht dir toll!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst toll aus in deinem neuen Otfit.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Hanna,

    probiere es mal mit einem anderen Garn... ich verwende ja nur noch Toldi Garn... damit habe ich die beste Erfahrung gemacht... das Garn vom Stoffmarkt ist einfach zu flusig...

    ansonsten "bereue" ich es fast ein bißchen...

    auf meiner neuen Arbeit haben wir eine geniale Cover... aber die kostete auch so ca. 5000 Öcken... und braucht Starkstrom...

    beim nächsten Lottogewinn, gelle ;-)))

    LG

    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    Deine Kombi gefällt mir sehr gut!

    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das sieht toll aus! Schön herbstlich und gemütlich! LG, Simone

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine tolle Kombi - sie sieht toll aus!
    Aus dem gleichen Stoff möchte ich mir auch einen Rock nähen, aber das wird erst etwas im nächsten Jahr ;o)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Ist ja super...sieht ganz toll aus...! Du scheinst ja wunderbare Urlaubstage verbracht zu haben...schön bist du wieder zurück und mit dabei...!

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Hanna,
    sowas von Umwerfend schön ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  10. SPitzenmäßiger Rock!!
    Echt klasse...
    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  11. oh, liebe Hanna, ich war schon so lange nicht mehr bei dir, weil mir einfach die Zeit fehlt... eine sehr schöne Kombi hast du da wieder gezaubert!!!

    fühl dich liebst umarmt, Lise

    AntwortenLöschen
  12. total schön!

    Ich bin wirklich begeistert.

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  13. oh wow, ist das eine großartige, wunderschöne stickdatei!!
    und dein outfit natürlich sowieso. ich freue mich, dass auch du wieder mit dabei bist :)

    allerliebste grüße

    halitha

    AntwortenLöschen
  14. SO!!!Jetzt muß ich mir doch den Schnitt auch noch holen!!!Dein Rock gefällt mir so gut,daß ich jetz auch einne brauch*lach*
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Die Mayla ist toll geworden....
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  16. Wieder so ein schöner Rock bei dir zu sehen....da passt einfach alles..schööön
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen