Mittwoch, 31. August 2011

Me Made Mittwoch: (Spät-)Sommer-Kombi

Nachdem mein Einstieg beim MeMadeMittwoch neulich ziemlich daneben ging, freue ich mich umso mehr, es heute geschafft zu haben, und in Gesellschaft dabei zu sein!

Ich war auch extra fleißig und habe kurz bevor die Temperaturen noch mal richtig hochgegangen sind, meine ewig-schon-zugeschnittene-aber-nie-genähte-Sommerkombi fertig bekommen! Ich trau es mich ja kaum zu sagen, aber die Teile lagen wirklich schon seit Anfang Mai hier rum... räusper...
Naja, aber besser spät als nie, sag ich mir und so ist es eine prima SPÄT-Sommer-Kombi geworden. Jetzt kann man sie gut noch anziehen und später ist sie über Jeans durchaus auch an kühleren Tagen tragbar!

Und um Eure Neugierde zu befriedigen, hier erst mal was zum gucken:



Schnitt T-Shirt: Fanö von farbenmix
Schnitt Rock: http://www.farbenmix.de/de/langeness.html (verändert)
Schnitt Leggings: eigener Schnitt
Stickmuster Rock: Freebie von Anja Rieger
Stickmuster Shirt: handgestickt nach eigenem Motiv

Die Kombi besteht aus T-Shirt, Rock und Leggings und ist eine der wenigen Dinge, die ich genäht habe, weil mich ein Stoff angesprungen hat und ich sofort wusste, was daraus werden soll. So ging es mit mit den grünen Stoffen auf dem Stoffmarkt im Frühling. Endlich wollte ich den Langeneß-Schnitt ausprobieren, den ich schon lange hier liegen hatte und so hab ich ganz ganz gezielt die restlichen Stoffe dazu gekauft. Überrascht bin ich selbst, dass ich es tatsächlich genauso genäht habe, wie ich mir das vor Monaten überlegt habe! Einzig das Stickmotiv auf dem Rock kam dazu. Im April hatte ich meine Stickmaschine ja noch nicht an den Start gebracht gehabt...


Den Rock habe ich auch diesmal, wie eigentlich immer, so verändert, dass ich mit den Reißverschluss gespart habe - offiziell, weil es mit Bündchen viel gemütlicher ist, und hinter vorgehaltener Hand, weil ich mich immer noch nicht an Reißverschlüsse rantraue, wenn es nicht unbedingt sein muss... Ich arbeite daran...


Das Shirt ist ganz dezent geworden. Nur abgesetzte Bündchen und einen kleinen Piepmatz auf der Brust - handgestickt wohlgemerkt. Diesen Style mag ich trotz Stickmaschine einfach immer noch sehr gerne.





Ich bin diesmal sehr zufrieden mit der Kombi und wie Ihr seht ist sie auch voll und ganz alltagstauglich:



Jetzt bin ich gespannt, was Ihr so zeigt. Wer auch mehr lesen will: hier ist der Link zu den anderen MeMade-Frauen.

Euch allen liebe Grüße,
Hanna

Kommentare:

  1. Hallo Hanna,

    schön geworden, den Rock hatte ich gestern schon bei Frau Kichererbse bewundert! ;-) Ich habe diesen grünen Stoff im Retrostyle auch beim Stoffmarkt in KA gekauft, der Schnitt Langeness liegt hier auch noch rum, aber irgendwie traue ich mich da nicht so recht dran, aber na ja ich merke mir deine Kombi dann mal für das nächste Frühjahr! ;-)
    Und was Reißverschlüsse angeht, ich finde diese nahtverdeckten völlig unkompliziert, seid ich das passende Füßchen habe, das geht wirklich einfach, trau Dich!!

    Grüße
    Alisna

    AntwortenLöschen
  2. Die ist dir gut gelungen, die späte Sommer-Kombi und der nächste - hoffentlich dann auch richtige - Sommer kommt bestimmt. Die Kombi steht dir wirklich sehr gut.
    Das mit dem Reißverschluss kommt mir übrigens sehr bekannt vor, wobei ich meine "Reißverschlusseinnähphobie" schon teilweise erfolgreich bekämpft habe. Ich muss jetzt bloß am Ball bleiben ;)
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, das ist wirklich eine tolle Kombination!
    Wenn die Sonne das sieht, bleibt sie vielleicht noch ein bißchen (auch im September).
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön. Gut das du es fertig genäht hast. Es hat sich gelohnt. Die Fotos sehen toll aus.

    LG Annett

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine richtig fröhliche... und wie man sieht auch Alles-Mit-Mach-Kombination. Wirklich sehr schön...und die kleine Stickblume macht es perfekt.
    Gruß Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine sehr schöne Kombi geworden! Fanö mag ich ja auch sehr gerne. Die Stoffauswahl für den Rock finde ich sehr gelungen.

    Viele Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Richtig fröhlich, Deine Kombi, schöne Stoffe, ich mag grün auch sehr!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Deine Kombi gefällt mir sehr gut. Du hast die Stickereien dezent und stimmig eingesetzt. Toll.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Kombination. Die Vogelapplikation gefällt mir sehr gut, finde sowas hat seinen ganz eigenen Charme. Noch habe ich mich aber selber noch nicht ans Handsticken ran getraut.
    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  10. Hey Hanna....du siehst toll in deiner Kombi aus....mensch du hast aber auch Streichelstöffchen vernäht....ein super schöner Rock...und dein Shirt gefällt mir gerade wegen seiner Schlichtheit....wobei das Vögelchen dem Shirt das gewisse Etwas verleiht !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Wow der Rock und das Shirt sind ja echt toll geworden. Die Farbkombi echt klasse. Den Rockschnitt hab ich auch hier und hab ihn auch schon für jemand anderen genäht. Aber wenn ich Deinen sehe, dann muss ich auch unbedingt mal einen für mich nähen. Wenn ich Zeit dafür finde.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja, das ist wirklich eine wunderschöne, alltagstaugliche Kombi! LG, Simone

    AntwortenLöschen
  13. Einfach nur schön!
    Die Farben, der Mustermix, dezente Stickereien. Würde ich auch sofort anziehen. Lg
    Ela

    AntwortenLöschen
  14. Die Reißverschlußangst kenne ich! Ich habe Langeneß zweimal ohne RV mit genäht und es im Nachhinein etwas bereut, weil er nicht wirklich gut sitzt. Ich bin gespannt, was Du berichtest!

    Ich hoffe aber, dass das bei Dir nicht der Fall sein wird, denn der Rock bzw. die Kombination ist wunderschön!

    AntwortenLöschen
  15. ich gehöre auch ZU DENEN (die, die zwar gerne röcke nähen, diese aber am liebsten mit strickbündchen und nicht gefüttert:-)) bin in der beziehung echt ein minimalist!

    deine sachen gefallen mir sehr sehr gut!!

    lg
    katja

    AntwortenLöschen